Andalusien – reiten am Strand – Reitwoche Costa de la Luz

Lieben Sie Andalusien? Würden Sie gerne am Strand reiten, auf tollen andalusischen Pferden in ihrem unvergleichlich weichen Galopp zwischen Sand und Meer galoppieren? Hier können Sie es!

Im Süden Andalusiens mit seiner Fast- Schönwettergarantie können Sie das oft ungemütliche deutsche Wetter vergessen. Hier herrscht überwiegend ideales Reitwetter, auch wenn es bei uns noch nass und kalt ist!
Bereits im Garten Ihres gemütlichen Cortijos spüren Sie sowohl die salzige Luft des Meeres als auch den feinen Duft der Pinienwälder. Der kleine Reithof liegt nämlich oberhalb des Meers, hoch oben auf dem Berg von San Bartolo, mitten im Naturpark, wenige Kilometer vom Atlantik und seinen unberührten Stränden und wenige Kilometer vom bekannten Tarifa entfernt.


Bei den Ausritten können Sie an den endlosen Sandstränden zwischen Tarifa und Zahara de los Atunes reiten.
Oder es zieht Sie mit Ihrer deutsch- und spanischsprachigen Reitführung durch kleine weisse Dörfer ins Landesinnere. Dörfer, in denen die Zeit vor hundert Jahren stehen geblieben zu sein scheint, wo noch bepackte Esel vor der Haustür stehen.
Die Landschaft reicht über sanfte Hügel bis hin zu felsigen Berglandschaften. Von den Anhöhen erlebt man traumhafte Aussichten bis hin nach Afrika!


Kleine, verschwiegene Wege führen in Orte, die in jedem der hier schon mal geritten ist, Träume wachrufen, gleich ob El Chaparal, Santuario de la Luz oder El Alamillo oder Facinas. Hier warten ursprüngliche Ventas auf den Reiter, bieten besten Sherry und feinen Schinken. Die hausgemachten Tapas verwöhnen den Gaumen der Reiter.

 

 

 

 

 

 

Und auf dem Reithof selbst mit Ihren sympathischen spanischen Gastgebern wird Sie die Hausfrau, die eine ausgezeichnete Köchin ist, mit ihrer leckeren andalusischen Küche verwöhnen, u.a. mit variantenreichen Paellas und Fischgerichten. Aber auch Vegetarier kommen hier auf ihre Kosten. Hier fühlt sich jeder wohl!

 

 

 

 

So wohnen Sie:

Geschmackvolle Appartements mit jeweils 2 Doppel- oder Einzelzimmern, Bad, Küchenzeile, Aufenthaltsraum mit Kamin und TV. – Fahrrad-Verleih – vor Ort Yoga- und Spanisch-Unterricht möglich.

So sollten Sie reiten können:

Sie sollten sattelfest sein. Reiterliches Können ab 2.

Pferde und Sättel:

Zuverlässige Andalusier mit VS-Sätteln oder spanischen Vaquero-Sätteln.

So können Sie anreisen:

Flughafen Jerez oder Malaga, auf Wunsch Transfer, jedoch Mietwagen empfohlen.

Andalusien - reiten am Strand - Reitwoche Costa de la Luz

Reiterliches Können: 2
Teilnehmer: min. 2 Pers.
Buchungscode: DU6ESX801
Preis: € 599
Termine: ganzjährig (ausser Juli + August), sonntags - samstags, andere Tage auf Anfrage
Saison I: Januar - März und Nov. - Dezember
Leistungen: 7 Tage/6 Üb., DZ, HP incl. Tischwein, 5 Ausritte à ca. 4 Std., deutsch/engl./span.spr.Reitbegleitung.
eigene Anreise
Nichtreitende Begleitperson € 310
EZ-Zuschlag € 120
mittags zusätzliches Picknick möglich, Mehrpreis € 60 - bitte bei der Anmeldung mit buchen
auf Wunsch Verlängerungstag buchbar - mit HP € 60
Yoga- u. Spanisch-Unterricht vor Ort möglich
Transfer Malaga oder Jerez € 120, Algeciras € 60 vor Ort zahlbar
Flüge und Mietwagen unter www.urlaubspferd.de
Buchen

Andalusien - reiten am Strand - Reitwoche Costa de la Luz

Reiterliches Können: 2
Teilnehmer: min. 2 Pers.
Buchungscode: DU6ESX802
Preis: € 650
Termine: ganzjährig (ausser Juli und August), sonntags - samstags; andere Tage auf Anfrage
Saison II: April - Juni, September - Oktober
Leistungen: 7 Tage/6 Üb., DZ, HP incl. Tischwein, 5 Ausritte à ca. 4 Std., deutsch/engl./span.spr. Reitbegleitung.
**FRÜHBUCHER-PREIS € 595
EZ-Zuschlag € 120
Nichtreitende Begleitperson € 360
mittags zusätzliches Picknick möglich, Mehrpreis € 60 - bitte bei der Anmeldung mit buchen
auf Wunsch Verlängerungstag buchbar - mit HP € 60
Yoga- u. Spanisch-Unterricht vor Ort möglich
Transfer Malaga oder Jerez € 120, Algeciras € 60 vor Ort zahlbar
Flüge und Mietwagen unter www.urlaubspferd.de
Buchen